Loading. Please wait...


Partner


Die Säure-Basen Balance und das Thema Ernährung sind von grundlegender Bedeutung. Beginnen wir mit einem Blick auf den Darm: Die alten Chinesen sagen „Der Tod sitzt im Darm“ aber auch „Das Leben sitzt im Darm“. So haben wir es in der Hand, wie wir unseren Darm und somit unsere Gesundheit unterstützen. Die Ernährung beeinflußt maßgeblich den Zustand unseres gesamten Stoffwechsels. Die Gesundheit unserer Verdauungsorgane ist von entscheidender Bedeutung. Erfahren Sie mehr bei unseren Vorträgen und Workshops!

Was kann der Darm mit dem Aussehen im Gesicht zu tun haben?

Mit Ausschlägen? Entzündungen?

Durch langjährige eigene Erfahrung, von Freunden und Kunden empfehlen wir die Schröpfmassage mit  Basenbädern und basischer Ernährung zu unterstützen.

Bernadette Ensfellner ist die Gründerin der Firma E&M Vital. Ihr Buch: „Heilkunde der inneren Körperreinigung“.

http://schroepfmaster.at/wp-content/uploads/2017/02/12295473_771588976278387_8180547623507883191_n.jpg
http://schroepfmaster.at/wp-content/uploads/2017/02/Wohrkshop-wien-2016-2.jpg

Bernadette Ensfellner ist die Gründerin der Firma E&M Vital. Ihr Buch: „Heilkunde der inneren Körperreinigung“

Was kann der Darm mit dem Aussehen im Gesicht zu tun haben?

Mit Ausschlägen? Entzündungen?

Die Produkte von E&M Vital sind von bester Qualität. Zur E&M Vitla Website

Für Fragen, Vorträge, Workshop, Produktberatung und Bestellung schreiben Sie mir bitte eine Email

Ein idealer Start ist Bernadett Ensfellner’s DETOX Paket. Beinhaltet alles, was Sie dazu brauchen.

Das Team Schröpfmaster ist für die Beratung im Bezirk Baden verantwortlich. Wiener und niederösterreichische Interessenten können uns gerne kontaktieren. Falls Sie sich direkt an die Firma E&M Vital wenden, ist es für Sie kein Nachteil zu erwähnen, daß durch uns der der Kontakt entstanden ist. Wir stehen Ihnen dann auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

http://schroepfmaster.at/wp-content/uploads/2017/02/13731649_882885481815402_3167230141527795351_n.jpg


Bio Kokosöl ist ein sehr gesundes Lebensmittel, das kann nicht oft genug gesagt werden. In jedem Supermarkt bekommt man es „nativ und bio Zertifiziert“. Stellen Sie jedoch die wichtigen Fragen an den Anbieter: Innerhalb welcher Zeit nach der Ernte wird die Kokosnuß verarbeitet? Denn auch nach monatelangen liegen irgendwo, kann man es mit bleichen wieder schön weiß machen. Die Verarbeitungstemperatur und das Verfahren ist ebenso entscheidend. Wenn Sie schon teures Geld für BIO nativ ausgeben, dann richtig. Für uns kommt nur diese vertrauenswürdige Marke in Frage: Dr.Goergs Kokosnussprodukte.

Graphik Design:

www.hanidesign.at

Foto und Filme:

www.webdesignangelo.at

© Schröpfmaster e.U.